Crashkurs Gemeindesingleitung

eingetragen in: Alle Beiträge

Kreiskantor KMD Gerd Weimar lädt Interessierte ein zu einem Crashkurs Gemeindesingleitung

Nebenberufliche Organist*innen, Sänger*innen und Chorleiter*innen werden hin und wieder vom Pfarrer gebeten, ein neues Lied mit der Gemeinde vor Beginn des Gottesdienstes anzusingen oder auch einen Kanon mit der Gemeinde zu singen. 
Gerd Weimar gibt dazu Tipps und Tricks und zeigt in diesem Crashkurs z.B.

… wie man die Gemeinde animieren kann, mitzusingen
… wie man ein neues Lied einübt
… wie man einen Einsatz gibt
… wie man einen Kanon beendet
und wie man mit der Stimmgabel umgeht.

Der Kurs startet um 19.30 Uhr und endet um 21.00 Uhr.

Voraussetzungen: Lust am Singen, Lust Andere zu begeistern, Notenkenntnisse

Die Teilnahme ist kostenfrei, die Teilnahmegebühr übernimmt der Evangelische Kirchenkreis Soest-Arnsberg.

Weitere Infos und Anmeldung jederzeit bei
Gerd Weimar, Tel: 02931/530452 oder info@gerdweimar.de